Über uns

Der NEEBER-SCHULER-CHOR Frankfurter Liederkranz 1828 e.V.


>>Weihnachtskonzert 2013 (Quelle: Winter-Stein)

Der NEEBER-SCHULER-CHOR Frankfurter Liederkranz 1828 e.V. ist einer der ältesten Chöre Frankfurts. Er entstand in der jetzigen Form 1967 aus dem Zusammenschluss des 1828 gegründeten Liederkranzes mit dem NEEBER-SCHULER-CHOR, der wiederum 1951 aus der Vereinigung des Neeb’-schen (gegr. 1865) und des Schuler’schen (gegr. 1864) Männerchores gebildet wurde. Die Namensgebung der beiden Männerchöre verstand sich als die früher übliche Reverenz an die begründenden Chorleiter und Komponisten Heinrich Adam Neeb und Franz Schuler.

Dem nach dem 2.Weltkrieg wirkenden, seit 1956 gemischten Chor wurde 1973 ein Kinderchor, der Frankfurter Kinderchor NEEBER-SCHULER unter Federführung des seinerzeitigen Vorsitzenden Herbert Hahn angegliedert. 1979 kam noch ein Jugendchor hinzu. Seit Sommer 1994 existiert im Kinderchorbereich eine enge Zusammenarbeit mit der Heinrich Seliger-Schule.

Nach Paul Zoll und Ludwig Karl Weber liegt die künstlerische Leitung des Chorverbandes seit 1978 in den Händen von Dr. Helmut Bartel, Oberstudienrat am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium, Frankfurt und Universitätsmusikdirektor der Goethe-Universität in Frankfurt.

Der im „Kurt Thomas-Haus der Chöre“ probende Chor ist heute einer der wenigen Chorverbände in Frankfurt am Main, der über einen Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchor verfügt. Aufgrund dieser Konstellation kann der Gesamtchor in verschiedenen Zusammensetzungen differenziert und abwechselungsreich sein künstlerisches Programm bewältigen, das grundsätzlich zu jedem Projekt neu erarbeitet wird und nicht auf wiederkehrende Repertoirestücke zurückgreift, was auch den Neueinstieg für interessierte, neue Mitsängerinnen und Mitsänger vereinfacht. Den Kinderchor in das für die Kinder teilweise anspruchsvolle Programm immer wieder einzubinden, ist Teil des pädagogisch künstlerischen Konzeptes.

Neben dem traditionellen Weihnachtskonzert veranstaltet der NEEBER-SCHULER-CHOR alljährlich Konzertreisen, die die Mitglieder neben vielen deutschen Zielen u.a. schon nach Spanien, England, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Ungarn, Tschechien, Österreich und die Schweiz gebracht haben.


>>Weihnachtskonzert 2013 (Quelle: Winter-Stein)


>>Weihnachtskonzert 2011
Powered by WordPress | You can apply for credit cards online via iapplyforcreditcards.com and find the best credit card offers at bestincreditcards.com.